Home Reader Ansicht Download PDF

Modul 125 Statistik

Modul-Nr./ Code

125 / STAT

Studiengang

Angewandte Informatik (B.Sc.)
Angewandte Informatik ÔÇô dual (B.Sc.)

Gef├Ârderte Kompetenzen

Fachkompetenz

Angestrebte Lernergebnisse des Moduls

Nach erfolgreichem Absolvieren dieses Moduls sind die Studierenden in der Lage,

  • grundlegender Techniken der deskriptiven Statistik zur Datenaufbereitung und Datenanalyse anzuwenden

  • statistische Kennwerte zu bestimmen

  • Grafiken anhand von statistischen Daten zu erstellen

  • statistische Daten zu interpretieren und aus diesen Schl├╝sse zu ziehen

  • statistische Analysen kritisch zu beurteilen

  • praktische Fragestellungen mittels Linearer Regression zu l├Âsen

  • Wahrscheinlichkeitsaussagen mit Hilfe diskreter und stetiger Verteilungen zu machen

  • praktische Probleme durch stochastische Modelle zu beschreiben und zu l├Âsen

  • R├╝ckschl├╝sse von einer Stichprobe auf die Grundgesamtheit abzuleiten

Inhalte des Moduls

Deskriptive Statistik

  • Grundbegriffe

  • Eindimensionale Daten

  • Zweidimensionale Daten

  • Lineare Regressionsanalyse

Wahrscheinlichkeitsrechnung

  • Grundbegriffe

  • Denkmodelle

  • Rechnen mit Wahrscheinlichkeiten

  • Diskrete und stetige Wahrscheinlichkeits- verteilungen

Einf├╝hrung in die schlie├čende Statistik

  • Statistisches Testen

  • Sch├Ątztheorie

Studiensemester

2

Dauer des Moduls

ein Semester

SWS

Vorlesung (2 SWS) und ├ťbung (2 SWS)

H├Ąufigkeit des Modulangebots

Semesterweise

Zahl der zugeteilten ECTS-Credits

6

Gesamtworkload

150 Stunden

Kontaktzeit

60 Stunden

Selbststudium

90 Stunden

Art des Moduls (Pflicht, Wahl, etc.)

Pflichtmodul

Verwendbarkeit des Moduls

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Teilnahmevoraussetzungen

-

Modulverantwortliche Person

Prof. Dr. Kessler

Dozentin / Dozent

Prof. Dr. Kessler

Unterrichtssprache

Deutsch

Art der Pr├╝fung / Voraussetzung f├╝r die Vergabe von Leistungspunkten

Schriftliche Pr├╝fung

Pr├╝fungsdauer

90 Minuten

Pr├╝fung benotet / unbenotet

benotet

Notengewicht in der Gesamtnote

Entsprechend der ECTS-Punkte

Lehr- und Lernmethoden

Vorlesung und ├ťbung

Besonderes (z.B. Online-Anteil, Praxisbesuche, Gastvortr├Ąge, etc.)

Daten und eine Lehreinheit k├Ânnen gelegentlich von einem gro├čen physikalischen Experiment geliefert werden.

Pflichtlekt├╝re

  • Duller, Chr.: Einf├╝hrung in die Statistik mit EXCEL und SPSS. Springer, 2013

zus├Ątzlich empfohlene Literatur

  • Hagl, S.: Schnelleinstieg Statistik. Haufe Verlag, 2008

  • Sch├Ânfeldt, E.; Leonhart, R.: Lehrbuch Statistik. Verlag Hans Huber, 2013

  • Sachs, M.: Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik. Hanser Verlag, 2013

  • Grabmeier, J.; Hagl, S.: Statistik. Haufe Verlag, 2012