Home Reader Ansicht Download PDF

Modul 133 Software Engineering

Modul-Nr./ Code

133 / SE

Studiengang

Angewandte Informatik (B.Sc.)
Angewandte Informatik – dual (B.Sc.)

Geförderte Kompetenzen

Fachkompetenz
Methodenkompetenz
Sozialkompetenz

Angestrebte Lernergebnisse des Moduls

Nach erfolgreichem Absolvieren dieses Moduls sind die Studierenden in der Lage,

  • die vorgestellten Methoden der Software-Entwicklung anzuwenden

  • die vorgestellten Methoden einzuordnen und die jeweils benötigte Methode auszuwählen

  • semantische Modellierungsmethoden zu erklären und anzuwenden

  • die ethischen Prinzipien des Software-Engineering zu erläutern und anzuwenden

Inhalte des Moduls

  • Software Engineering - EinfĂĽhrung

  • Vorgehensmodelle

  • Agile Softwareentwicklung

  • Allgemeine Aspekte Objekt-orientierter Systeme

  • UML, insbesondere Klassendiagramme

  • Architekturentwurf

  • Systemmodellierung

  • Konfigurationsmanagement

  • Refactoring

  • Entwurfsmuster

  • Ethik des Software-Engineerings

Studiensemester

3

Dauer des Moduls

ein Semester

SWS

Vorlesung (2 SWS) und Praktikum (2 SWS)

Häufigkeit des Modulangebots

Semesterweise

Zahl der zugeteilten ECTS-Credits

6

Gesamtworkload

150 Stunden

Kontaktzeit

60 Stunden

Selbststudium

90 Stunden

Art des Moduls (Pflicht, Wahl, etc.)

Pflichtmodul

Verwendbarkeit des Moduls

Teilnahmevoraussetzungen

-

Modulverantwortliche Person

Prof. Dr. Bozakov

Dozentin / Dozent

Prof. Dr. Jung

Unterrichtssprache

Deutsch

Art der PrĂĽfung / Voraussetzung fĂĽr die Vergabe von Leistungspunkten

Schriftliche PrĂĽfung

An der Prüfung können nur diejenigen Studierenden teilnehmen, die am Praktikum / an den Übungen dieses Moduls erfolgreich teilgenommen haben.

PrĂĽfungsdauer

90 Minuten

PrĂĽfung benotet / unbenotet

benotet

Notengewicht in der Gesamtnote

Entsprechend der ECTS-Punkte

Lehr- und Lernmethoden

Vorlesung und Praktikum

Besonderes (z.B. Online-Anteil, Praxisbesuche, Gastvorträge, etc.)

-

PflichtlektĂĽre

zusätzlich empfohlene Literatur

  • Sommerville, I.: Software Engineering, 9. Auflage, Pearson, 2012.

  • Schwinn, H.: Requirements Engineering: Modellierung von Anwendungssystemen, Oldenbourg Verlag, 2011

  • Andrew Hunt and David Thomas: The Pragmatic Programmer: From Journeyman to Master. Addison-Wesley, 2005.

  • Oestereich, B.: Analyse und Design mit UML 2.5, Objektorientierte Softwareentwicklung. Oldenbourg Verlag, 2012

  • Balzert, H.: Lehrbuch der Objektmodellierung: Analyse und Entwurf mit der UML 2. Spektrum Akademischer Verlag; Auflage: 2. Aufl. 2004 (2. November 2011)