Home Reader Ansicht Download PDF

Modul 502 Entwicklung mobiler Anwendungen (QSP SE&D + NetSec)

Modul-Nr./ Code

502 / EMA

Studiengang

Angewandte Informatik (B.Sc.)
Angewandte Informatik – dual (B.Sc.)

Geförderte Kompetenzen

Fachkompetenz
Selbstkompetenz
Methodenkompetenz

Angestrebte Lernergebnisse des Moduls

Nach erfolgreichem Absolvieren dieses Moduls sind die Studierenden in der Lage,

  • verschiedene mobile Plattformen und Entwicklungsstrategien hinsichtlich ihrer Programmierkonzepte zu vergleichen und zu bewerten

  • die besonderen Herausforderungen und Probleme bei der Entwicklung mobiler Anwendungen zu erläutern

  • eine ĂĽberschaubare mobile Anwendung zu planen

  • diese Anwendung fĂĽr eine beispielhafte mobile Plattform zu erstellen

Inhalte des Moduls

  • Plattformen / Betriebssysteme fĂĽr mobile Anwendungen (z.B. Android)

  • Entwicklungsstrategien: Native / hybride / Web-Apps

  • Kommunikationsmodelle

  • Usability-Aspekte mobiler Anwendungen

  • Sicherheit mobiler Anwendungen

  • Hardware-Möglichkeiten / Sensorik

  • Betrieb und Nutzung mobiler Anwendungen

Studiensemester

3 - 5

Dauer des Moduls

ein Semester

SWS

Vorlesung (2 SWS) und Praktikum (2 SWS)

Häufigkeit des Modulangebots

Semesterweise

Zahl der zugeteilten ECTS-Credits

6

Gesamtworkload

150 Stunden

Kontaktzeit

60 Stunden

Selbststudium

90 Stunden

Art des Moduls (Pflicht, Wahl, etc.)

Wahlpflichtmodul

Verwendbarkeit des Moduls

wählbar im Rahmen der Qualifikationsschwerpunkte „Software Engineering & Development“ und „Networks & Security“ oder als Wahlpflichtmodul

Teilnahmevoraussetzungen

Die vorherige erfolgreiche Teilnahme an Modul 114: Prozedurale Programmierung und Modul 124: Objektorientierte Programmierung wird dringend empfohlen.

Modulverantwortliche Person

Prof. Dr. Kurpjuweit

Dozentin / Dozent

Prof. Dr. Kurpjuweit

Unterrichtssprache

Deutsch/Englisch

Art der PrĂĽfung / Voraussetzung fĂĽr die Vergabe von Leistungspunkten

Projektarbeit lt. §14 Abs. 2 u. 5 RPO

PrĂĽfungsdauer

Dauer des Vortrags: 15 Minuten

PrĂĽfung benotet / unbenotet

benotet

Notengewicht in der Gesamtnote

Entsprechend der ECTS-Punkte

Lehr- und Lernmethoden

Vorlesung und Praktikum

Besonderes (z.B. Online-Anteil, Praxisbesuche, Gastvorträge, etc.)

-

PflichtlektĂĽre

-

zusätzlich empfohlene Literatur

  • Mednieks, Z.; Dornin, L.; Meike, G. B.; Nakamura, M.: Programming Android: Java Programming for the New Generation of Mobile Devices. O’Reilly, 2012

  • Haiges, S.: Android: Schnelleinstieg. entwickler.press, 2011

  • Webresources: